Datenschutz

HomeDatenschutz

Datenschutz

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich auf Grundlage der datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Wir beachten die anwendbaren Rechtsvorschriften, insbesondere die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das österreichische Datenschutzgrundgesetz (DSG) und das Telekommunikationsgesetz (TKG) zum Schutz, rechtmäßigen Umgang und Geheimhaltung personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit.

Nachstehende Datenschutzinformation soll Sie über die wichtigsten Aspekte der Verarbeitung personenbezogener Daten informieren.

Verantwortlicher

Firmenwortlaut: HS Consulting GmbH
Adresse: Bindergasse 8, 8010 Graz
E-Mail: office@hsconsult.at
Telefonnummer: +43 664 7912732

Datenschutzbeauftragter

Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da keine gesetzliche Notwendigkeit besteht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen über Betroffene, deren Identität bestimmt oder zumindest bestimmbar ist. Wenn Sie das Kontaktformular auf unserer Homepage ausfüllen und Ihre Anfrage absenden, verarbeiten wir die von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten. Es werden nur jene personenbezogenen Daten erhoben, die für die Durchführung und Abwicklung unserer Leistungen erforderlich sind (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse sowie Daten, die zur Abwicklung des Vertragsverhältnisses bzw der Vertragsanbahnung erforderlich sind).

Zweck der Datenerhebung

Die Daten werden ausschließlich für die Erbringung von Wohnungsinformationen und Vermittlungsdienstleistungen verarbeitet. Der Zweck der Datenverarbeitung besteht somit in der Interessenten- und Kundenverwaltung im Rahmen der Immobilienvermittung (einschließlich automationsunterstützt erstellter archivierter Textdokumente – wie zB Korrespondenz – in diesen Angelegenheiten). Die Daten werden nur in dem Umfang verarbeitet und an Dritte weitergegeben, als dies zur Umsetzung der beauftragten Leistungen erforderlich ist. Mögliche Empfänger können sein: Dienstleister des Verantwortlichen (z.B. Steuerberater, Lohnverrechnung, Rechtsanwalt) sowie Behörden (Sozialversicherung, Finanzamt, sonstige Behörden) oder Rechtsvertreter (bei der Durchsetzung von Rechten oder Abwehr von Ansprüchen oder im Rahmen von Behördenverfahren). Keinesfalls werden Ihre Daten zu Werbezwecken o.ä. weitergegeben. Unsere Mitarbeiter und unsere Dienstleistungsunternehmen sind zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen verpflichtet.

Löschung der Daten

Die HS Consulting GmbH löscht die von Kunden bereitgestellten Daten nach Beendigung des Auftragsverhältnisses und nach Ablauf aller gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, sofern diese Daten nicht noch zur Geltendmachung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt werden.

Verwendung von Cookies

Unsere Webseite verwendet sogenannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt und vom Browser gespeichert werden. Coockies dienen dazu, das Angebot nutzerfreundlicher zu gestalten. Sie ermöglichen es einen Benutzer bei erneuter Nutzung der Seite wiedererkennen. Wir verwenden Cookies, um unsere Angebote an Ihre Bedürfnisse anzupassen und Ihnen die Nutzung unserer Services zu erleichtern. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser derart einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und dies nur im Einzelfall erlauben. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können. Unsere Services funktionieren nur dann ordnungsgemäß, wenn die Verwendung von Cookies nicht deaktiviert wurde. Die Deaktivierung von Cookies kann sich nachteilig auf das Erscheinungsbild und Ihre Nutzererfahrung auswirken.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde. Bevor Sie eine Beschwerde bei der Datenschutzbehörde einreichen, wenden Sie sich bitte an uns, damit wir Ihre Anfrage zu Ihren oben genannten Rechten bearbeiten können. Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:

HS Consulting GmbH
Bindergasse 8
8010 Graz

office@hsconsult.at
+43 664 7912732

Schlussbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen zu ändern. Änderungen werden wir auf der Webseite rechtzeitig bekanntgeben. Stand: Juli 2019